Das neue Chakren - System

Ein Neuer Zyklus hat Einzug gehalten - die Energie von TORA'AN'TARIA, Gottes Schöpfungston, hat die Erde (SOL'A'VANA) erreicht.

 

Dies wird viele Veränderungen bringen und eine davon ist, dass unser Chakrensystem sich beginnt, zu verändern.

Voraussetzung hierfür ist, dass Vorstellungen und Bewertungen außen vor bleiben. Dies ist vielleicht nicht ganz einfach, denn so lange Zeit haben wir uns mit unserem gewohnten Chakrensystem beschäftigt. Doch der Fluss der Energien hat uns in eine neue Zeit getragen und es ist unsere Aufgabe, als Lichtarbeiter, als göttlicher Mensch, diesen neuen Energien, Veränderungen und neuen Methoden nun Raum zu geben. Es ist ein großer Schritt der Bewusstwerdung und setzt die Spuren der Neuen Zeit und so ist gerade HIER und JETZT unsere geistige und spirituelle Flexibilität sehr unterstützend.

 

Ein Beispiel für die Veränderungen in dieser Neuen Zeit ist, dass den Chakren keine Farben mehr zugeordnet werden, da Farbe energetische Schwingung bedeutet und sich die Farben jederzeit verändern können. Vielmehr ist es in der Neuen Zeit so, dass sich eine Korona (goldener Kranz) um alle Chakren legt und es gilt, diese mit Achtsamkeit zu nähren und auszudehnen.

 

Im Neuen Zyklus verändert sich so Vieles und natürlicherweise ist es immer hilfreich, wenn du dich dem Neuen Zyklus, mit allem, was er in sich birgt, anpasst. Alles was du dafür brauchst, trägst du in dir. Dazu gehört eine energetische Ausdehnung, das Bewusstsein der Neuen Zeit, die Anpassung des Biorhythmus, die Anpassung der Chakren und vor allem das neue Wurzelchakra "EDINAA". Darunter fallen die Zuordnung der 18 Aspekte, der 12 Schichten der Seele sowie der 12 Heiligen Grale zu den jeweiligen Chakren.

 

(Anmerkung: Ausführliche Informationen dazu erhältst du in einem Skript, das du mit der Sitzung bekommst.)

 

Die Neuausrichtung deines Chakrensystems, mit der Einbettung des neuen "EDINAA"-Chakra, den neuen Kristallenergien  sowie den Tönen TORA'ANTARIA ist hoch-, hochenergetisch und beinhaltet drei Einweihungen.

 

Die Töne TORA'AN'TARIA tragen die Basisenergie der Anpassungsphase, allein das ist schon ein riesiges Geschenk, doch bedeuten sie noch so viel mehr...

All dies, sowie die o.g. Zugehörigkeiten, werde ich dir in der Sitzung näher bringen.

Mache dir bewusst, du wirst auf eine neue Stufe des Bewusstseins gehoben und nichts wird sich mehr so anfühlen, wie vorher.

Abschließend wird dein Biorhythmus an die Neuzeitenergie angepasst.

 

Es werden insgesamt 3 Sitzungen von je 1 1/2 Stunden (möglichst) an 3 aufeinanderfolgenden Tagen stattfinden.

 

Du hast jedoch auch die Möglichkeit, die Inhalte auf 2 Sitzungen an 2 aufeinanderfolgenden Tagen aufzuteilen, dann mit entsprechenden Pausen.

Dies werden wir individuell besprechen.Sie können sowohl vor Ort, als auch über die Ferne (Telefon oder Skype) vollzogen werden.

 

Da die Energien, wie bereits erwähnt, sehr hoch sind, können sie etwas müde machen und deshalb ist es wichtig, dass du dir anschließend genug Zeit und Raum, nur für dich, zugestehst.

 

Ich freue mich sehr, für dich zu wirken und werde dies mit tiefer Liebe und großer Achtsamkeit tun.

 

 

Energieausgleich: 199 €

 

 

 

ACHTUNG !!!

 

Für alle Energetiker, Heiler, spirituelle Lehrer aller Frequenzen:

 

Alle Informationen zum neuen Chakrensystem gebe ich in Theorie und Praxis gern weiter.

Hierfür könnt ihr in euren Räumen ein Seminar organisieren und mich als Seminarleiterin buchen.

 

Um Details und Termine zu besprechen, nimm bitte Kontakt mit mir auf.